Weil Holz den Fachmann braucht

Auf dieser Seite informieren wir bildlich über vermeidbare Folgeschäden von mangelndem baulichen Holzschutz, falscher Montage, falscher Materialauswahl, falscher Holzbehandlung, teilweise aber auch fehlender bzw. unzureichender Wartung und Pflege. Die Bilder wurden auf verschiedenen Baustellen aufgenommen, wo durch uns tlw. umfangreiche Sanierungsarbeiten angeboten und auch z.T. durchgeführt wurden. Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung im Holzbau und den vielen Jahren unserer Tätigkeit im Balkonbau gehört die Reparatur und Sanierung geschädigter Anlagen zu unseren absoluten Stärken. Hier können wir Sie umfassend und fachkundig beraten.

Sofern die Holzschädigung der Holzkonstruktion nicht zu weit fortgeschritten ist, muss nicht immer zwangsläufig komplett neu gebaut werden. Wir bieten Ihnen kostengünstige Reparatur- und Sanierungsvorschläge, unter Beachtung und Abstellung eventuell vorhandener Fehler an der bestehenden Konstruktion an. So können z.B. Protesen eingesetzt, Hölzer durch stehende Blätter u.s.w. saniert und Fehlstellen mit 2 - Komponenten - Kunstharz verspachtelt werden.

Über evtl. notwendigen chemischen Holzschutz und dem zwingend erforderlichen konstruktiven Holzschutz können Sie sich auch auf der Seite Holz als Baustoff informieren.